HYDROPHOBE SILICONÖLE

HYDROPHOB  SILICONÖL      RUTESIL   137

®

®
3

Beschreibung:

RUTESIL  137 ist eine transparente farblose oder leicht gelbe Flüssigkeit, die sich gut im Wasser löst.
Der aktive Bestandteil ist Kaliummethylsilikonat (CAS No. 31795-24-1).

  • Der Massenanteil von nicht verdampfen Stoffen ist circa 54%;

  • Alkalität in K2O circa 20% gerechnet;

  • Dichtheit bei einer Temperatur von(20 ± 0.5)°C circa 1.4 g/cm.

Verpackung:

Kontainer IBC 1 m.

Lagerung:

12 Monate ab Herstellungsdatum.

Anwendung:

RUTESIL 137 wird als modifizierender Zusatz für Baumaterialien (Beton, Gips) verwendet. Der Stoff wird für die hydrophobierende Behandlung von poröse Materialien, Oberflächen aus Ziegel, Marmor, Tuffstein, Asbest, Zement, Produkte aus Gips und aus anderen Materialien dieser Art eingesetzt.

Behandlung mit RUTESIL 137:

  • gibt dem Material hervorragende wasserabstoßende Eigenschaften (Reduzierung von Wasseraufnahme bis zum 25-mal);

  • verhindert Auftauchen von “Anstieg”;

  • erhöht Stofffestigkeit;

  • gibt dem Material die Resistenz gegen Frost und Korrosion, Lichtbeständigkeit, verhindert Verunreinigung von Oberflächen;

  • ändert das Aussehen von Material nicht, behält Durchlässigkeit von Gasen und Luft;

  • erhöht thermisches Isoliervermögen von Oberflächen;

  • erhöht Lebensdauer von Gebäuden und Konstruktionen;

  • verhindert Wachstum von Microorganismen und Flechten auf der Oberfläche des Materials.

3

RUTESIL

© 2018, Rutesil Sp. z o.o.